Tauchclub Knurrhähne Barsbüttel e.V.
Tauchen in Barsbüttel & Hamburg
17. Dezember 2017 Kategorien: Allgemein. Kommentare deaktiviert für Aufräumen im Holzsee (Oktober 2017)

Am 8. Oktober ging es für Nico und Christian zum Holzsee in der nähe von Plön um den See von Verunreinigungen zu befreien.Die letzten Jahre habe viel Treibgut und auch Müll im See hinterlassen.
Um 10 Uhr ging es los über die A21 auf dem Weg zum Holzsee, über kleine Straßen und Wege erreichten wir den kleinen See vom SAV Hamburg e.V. An den Tagen zuvor wütete Sturmtief Xavier über Schleswig-Holstein mit starken Regenfällen, was die Sichtweite unter Wasser auf unter 50 cm sinken ließ. Mit dem Boot setzten wir auf dem See über zur Einstiegsstelle, bei einer Wassertemperatur von 12 Grad ging es dann los ins kühle Nass. Die Sicht war wie erwartet schlecht, beschäftigt mit der Tauchnavigation und den Tauchbuddy nicht zu verlieren, suchten wir nach Treibgut. Wir wurden sehr schnell fündig und zogen 2 Runden durch den See bis die Luft knapp wurde.
Das Resume kann sich glaub ich sehen lassen (siehe Bilder).